Unsere AGB's


1. Sicherstellung

Als Depot ist im Verleih ein gültiger amtlicher Ausweis zu hinterlegen. Bei Schäden an den Bikes oder Ausrüstungen, die durch den Mieter verursacht wurden, ist der schaden im vollen Umfang zu begleichen.

2. Diebstahl / Verlust

Die Bikes und Ausrüstungen sind nicht versichert. Bei verlust oder Diebstahl ist der Wiederbeschaffungswert zu ersetzen, zum beispiel: Ein E-MTB Hardtail kostet dann 2.300,-.

3. Überprüfung

Der Unterzeichnende bestätigt, dass Verleih Material bei der Übernahme von Ihm Überprüft wurde, keine offensichtlichen Mängel aufweist und voll funktionstüchtig ist. 

4. Übernahme 

Sollten bei der Übernahme Mängel Festgestellt werden, so sind diese den Herr Julian de Jong Umgehend Bekannt zu geben. Bei Unterschrift ist der/die Kunde/in damit einverstanden das da keine Mängel Festgestellt sind!

5. Schäden während der Mietdauer

Wann während des Mietzeitraums Schäden entstehen haftet der Mieter. Die E-Bikes und Ausrüstungen sind nicht versichert! Bei bestehen von einen flache Reifen sind Sie selbst verantwortlich das Rad runter zu bringen und Herr Julian de Jong bescheid zu geben!

6. Schäden am Verleih Material

Julian Valentijn de Jong - JV-Alps haftet für keine Schäden die mit dem Verleih Material erfolgen. Die Benützung erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr. Der Kunde haftet für jegliche Schäden vom Verleih Material, außer Verschleißteilen.

7. Strecken Wahl

Die Auswahl der Strecken, auf welchem das Verleih Material zum Einsatz kommt, erfolgt ausschließlich auf eigene Veranlassung, Verantwortung und Gefahr des Mieters.

8. Rückgabe

Das E-Bike und die Ausrüstungen sind am Ende der Mietdauer Vollständig und im übernommenen Zustand im Verleih abzugeben. Bei Überziehung des vereinbarten Mietzeitraums wird die zusätzliche Mietdauer nach verrechnet.

9. Haftpflichtversicherung

Der Unterfertigenden erklärt, dass er ausreichend privat haftpflichtversichert ist, um die abdeckung allfälliger Schäden die entstehen zu gewährleisten.

10. Minderjährige

Minderjährige im Alter von 16 bis 18 erklären, dass Sie die Erlaubnis und das Einverständ eines Erziehungsberechtigten haben. Für Mieter unter 16 Jahren muss ein Erziehungsberechtigter diese Erklärung Unterschreiben.
 

11. Mieter 

E-Bikes und Ausrüstungen dürfen nur von den unterzeichnenden Personen benutzt werden. Der Kunde erklärt mit seiner Unterschrift, dass er die Verleihbedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert hat.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Reservierungen:

1. Abholzeit und Rückbringzeit:


Die Abholzeit für reservierte Artikel liegt zwischen 09:00 Uhr und 11:00 Uhr. Die Rückbringzeit für die zurückzugebenden Artikel liegt zwischen 15:00 Uhr und 17:00 Uhr desselben Tages.

2. Wetterbedingte Stornierungen:


Bei schlechten Wetterbedingungen ist eine Stornierung der Reservierung nicht möglich. Kunden müssen die reservierten Artikel gemäß der vereinbarten Zeit abholen und zurückbringen.

3. Stornierung:


Reservierungen können bis zu 48 Stunden vor dem vereinbarten Abholzeitpunkt storniert werden, vorausgesetzt, der Kunde gibt einen nachvollziehbaren und akzeptablen Grund für die Stornierung an. Eine Stornierung ohne guten Grund innerhalb der 48-Stunden-Frist führt zu einer möglichen Stornierungsgebühr oder dem Verlust der Reservierungsanzahlung.

4. Verantwortlichkeit:


Der Kunde ist verantwortlich für die ordnungsgemäße Nutzung und den Zustand der reservierten Artikel während des vereinbarten Zeitraums. Etwaige Schäden oder Verluste sind vom Kunden zu ersetzen.

5. Verfügbarkeit:


Die Reservierung von Artikeln unterliegt der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung. Wir können keine Garantie für die Verfügbarkeit bestimmter Artikel geben.

6. Preise und Zahlungen:


Die Preise für die reservierten Artikel werden zum Zeitpunkt der Buchung festgelegt. Zahlungen müssen vor oder bei der Abholung erfolgen, es sei denn, es wurde eine andere Vereinbarung getroffen.

7. Änderungen und Anpassungen:


Wir behalten uns das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Reservierungen jederzeit zu ändern oder anzupassen. Kunden werden über solche Änderungen informiert.

8. Datenschutz:


Alle persönlichen Informationen, die im Rahmen der Reservierung erhoben werden, werden gemäß unserer Datenschutzrichtlinie behandelt und geschützt.